Kreiszeit

Lochsteine 2010-04-20 5230-Göttin P1040280Schwitzhütte Dämmerung2009-05-22 1370-UlfhildSchmetterling

Frauen-Schwitzhütte & QLB-Meditation mit Ulfhild Feuerpferd Träumerin

Göttin, Frau, Alte, Rote, Mädchen, Elfe... fühlt euch herzlichst eingeladen, ein Schwitzhüttenritual im Kreis von weiblicher Kraft zu feiern! Es darf alles sein - alles ist möglich - im Kreis deiner Kraft - im Kreis unserer Frauengemeinschaft.
Wir begeben uns in die Gebärmutter der Mutter Erde. Diese wird befruchtet durch die rotglühenden Steinsamen von Großvater Sonne. In diesem Liebesakt entstehen wir, heilen wir, werden wir, sind wir- ein Göttinenwesen entstanden durch den Funken der Liebe.
Wir geben uns hin an die Hitze und die Macht der Kräfte, wir dürfen sein, alles was wir sind – von Schmerz bis zur glückseligen Freude. Wir dürfen uns in dem geschützten Raum/ Bauch von Mutter Erde zeigen, hingeben, transformieren, unsere Schutzschichten schmelzen lassen, das Unaussprechliche aussprechen... um schließlich unsere Seele sich entfalten zu lassen wie eine Lotosblume mit tausend Blättern...
Heilung geschieht, indem wir uns zeigen – aus Wahrheit entsteht Gemeinschaft.
 
Ein tiefgehendes und unvergessliches Erlebnis, offen für jede.

Quantum Light Breath

Vor der Schwitzhütte werden wir eine QLB-Meditation machen.
Der "Quantum Light Breath" ist eine einstündige, wirkungsvolle Atemmeditation die kraftvoll zur Reinigung und Klärung von Körper, Geist und Seele führt.
Die Meditation beschleunigt Deinen persönlichen Wachstumsprozeß, in dem er alte Programme, Muster und Blockaden, die noch im Unterbewußtsein verankert sind lockert und schließlich über den Atem auflöst.

Wahrheit teilen

Ein halbkugelförmiges Weidengeflecht wird mit Decken zu einer kleinen Hütte gemacht, in der die Teilnehmer rund um das sogenannte Feuerloch sitzen, in das die im Feuer bis zum Glühen erhitzten Steine hineingelegt werden. Während wir gemeinsam singen, unsere Herzenswahrheiten teilen, schweigen oder meditieren, werden die Steine mit Wasser übergossen. Der aufsteigende Dampf öffnet unsere Poren, schmilzt unsere Widerstände hinweg, lässt uns weit und weich und offen werden. Reinigung geschieht, auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene, und unser Spirit, die Erinnerung unserer Seele, beginnt zu fliegen...

Nach mehreren Runden mit dazwischenliegenden Pausen endet die Zeremonie. Das Verlassen der Schwitzhütte, das Liegen unserer nackten Körper im kühlen Gras unter dem Nachthimmel, im Winter unvorstellbarerweise im Schnee, manchmal auch am Feuer sitzend, dieses Neugeborenwerden in die bekannte und dann doch ganz neue Welt ist die eigentliche Essenz und das Heilsame der Schwitzhüttenerfahrung. Kaum ein anderes Ritual ermöglicht so grundlegende Erneuerung, einen so tiefen Neuanfang.

Echte Neugeburt

Beschreiben kann man das nur ganz ansatzweise - nur wer diese Erfahrung selbst gemacht hat, weiß, dass Neugeburt hier auf dieser Erde möglich ist... und warum die Schwitzhütte wirklich ein wunderbar kraftvoller Prozess von Tod und Neugeburt ist.

Die Erfahrung der Schwitzhüttenzeremonie im Kreis von Frauen ist Balsam für unsere Seele. So, wie du bist, bist du willkommen!

Ich freue mich auf euch! Mitakuye Oyasin!


Bitte mitbringen:

  • Handtücher
  • Sitzunterlage (Filzmatte, alte Isomatte, Decke o.ä.)
  • evtl. Bademantel und -schuhe
  • wetterfeste Schuhe und Kleidung
  • persönliche Kraftobjekte für den Altar
  • Musikinstrumente
  • nur in Üschersdorf: Schmackhaftes für das gemeinsame Essen hinterher
  • Trinkwasser und warmen Tee
  • ein kleines Feuerhütergeschenk (gerne auch als Geld)


Zeit: Beginn jeweils Samstag 10 h, Ende ca. 20.30Uhr

Ort: in den Haßbergen – Wegbeschreibung auf Anfrage

Kosten: 80 € (inclusive 15 € Materialkosten und 5 € Platzgebühr)


Anmeldung über das ONLINE-ANMELDEFORMULAR

Die Frauenschwitzhütten-Termine 2017:

  • 11.3.       Üschersdorf
  • 7.10.   Üschersdorf
HIER kannst du unseren monatlichen KreisZeit-Newsletter abonnieren

Über den folgenden Link gelangen Sie zum Video:

Donnerseele - Video zum Buch

Freies Systemisches Stellen, Würzburg, 6.12.

Wintersonnwend-Schwitzhütte, Unterfranken, 21./22.12.

RauhNachtZeit - Der Schamanische Jahreswechsel, Otting, 29.12.17-1.1.18

FrauSein NO, Darstadt, 26.-28.1.18

MEXIKO-ZEREMONIAL-REISE, Tulum & Palenque, 17.2.-2.3. 2018!

Buch: Die Schwitzhütte von Gerhard Popfinger

Die Schwitzhütte – Herkunft, Bau & Ritual, Gerhard Popfinger, ARUN Verlag 2010, 19,95€

Über das Kontaktformular handsigniert direkt vom Autor bestellen »

am Telefon mit Ulfhild
Terminvereinbarung unter
09763-619 91 59
Die aktuelle Mondphase
Die aktuelle Mondphase - von Astronomie.de